Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 129

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Sprache in Sri Lanka

    Gemüsemarktstand in Sri Lanka

    In Sri Lanka können Sie sich mit Englisch verständigen – und mit einem Lächeln

    In Sri Lanka gibt es offiziell zwei Amts- und Nationalsprechen. Diese sind Singhalesisch und Tamil. Hiervon ist Singhalesisch die deutlich verbreitetere Sprache, die von 75% der Bevölkerung gesprochen wird. Tamil sprechen lediglich die restlichen 25% der Bevölkerung, die überwiegend im Norden des Landes angesiedelt sind. Diese Sprache lernen Sie mit unserem Baustein „Jaffna-Im Land der Tamilen“ kennen.

    Englisch ist ebenfalls eine offizielle Sprache des Landes und wird auch in der Schule gelehrt. Die jüngere Bevölkerung spricht sehr gutes Englisch, die ältere Generation oder Bewohner ländlicher Regionen sprechen allerdings sehr schlechtes oder gar kein Englisch. Wenn Sie sich dennoch mit allen Einheimischen ein kleines Gespräch führen möchten, finden Sie hier einen kleinen Wortschatz in Singahlesisch für Ihre Reise:

    Hallo/Willkommen/Auf Wiedersehen –  ayubowan
    Ja – oh-ooh
    Nein – nai
    Bitte – karuna Karala
    Danke – es tuuthii
    Wie geht es?  -kohomadä?
    Mir geht es gut! – hondin innava
    (Sehr) Gut! – (bohome) hondai
    Entschuldigen Sie – sama venna
    Verzeihung – kana gartui
    Ich heiße… – maaghe nama
    Wie heißen Sie? – oyaage nama mokaddä?
    Wieviel kostet es? – May kaw ganä kiyadä?
    Ich verstehe nicht – Matah obahvah thehrum