Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 129

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Kommunikation in Sri Lanka

    Internet

    In Sri Lanka ist Internet gut ausgebaut

    Tierbeobachtung aus dem Boot im Gal Oya Nationalpark

    In Sri Lanka ist das Internet relativ gut ausgebaut. Sie haben bereits in fast allen Hotels kostenloses W-LAN zur Verfügung. Allerdings ist dies nicht immer direkt in den Zimmern verfügbar, sondern manchmal nur im Bereich der Lobby. Erkundigen Sie sich hier bereits vor Ihrer Reise in den jeweiligen Hotels, falls Sie auf das Internet angewiesen sind. Es gibt auch Unterkünfte, die sehr weit abseits der Städte liegen und somit kein Internet oder gar Telefonnetz zur Verfügung haben. Dies ist zum Beispiel im Gal Oya Nationalpark der Fall. Bitte erledigen Sie dann alle wichtigen Dinge vorab. Für Notfälle gibt es natürlich immer ein Satellitentelefon vor Ort.

    Telefonieren

    Telefon und Internet sind in Sri Lank weit verbreitet

    Wanderung im Horton Plains Nationalpark

    Falls Sie mit Ihrer Familie in Deutschland stetig in Kontakt bleiben möchten und dabei die hohen Roamingkosten sparen möchten, so empfehlen wir Ihnen eine SIM-Karte in Sri Lanka zu kaufen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ein SIM-lock-freies Handy besitzen. Ihre Tourist Prepaid-SIM-Karte bekommen Sie bereits am Flughafen in der Ankunftshalle oder in zahlreichen Kiosks auf Ihrer Reise gegen Vorlage Ihres Reisepasses. Wir empfehlen aufladbare lokale SIM-Karten von Dialog oder Mobitel. Das Starterpaket kostet circa 5 Euro (zahlbar auch in Rupie) und enthält ein Starterguthaben oder Freiminuten/Frei-SMS. Mehr Details finden Sie auf den Internetseiten der Prepaid-Anbieter.

    Post

    Natürlich können Sie Ihre Urlaubsgrüße auch aus Sri Lanka in die Heimat senden. Sie bekommen in zahlreichen kleinen Geschäften Postkarten und auch die passenden Briefmarken. Sie können die Postkarten dann einfach im Hotel abgeben und auf den Weg schicken. Bei der Dauer bis zur Ankunft haben wir bereits sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Sie sollten allerdings nicht damit rechnen, dass die Postkarte Ihren Weg sehr schnell findet.