Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Sri Lanka

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638129

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Auf Bootsafari im Gal Oya Nationalpark

    Schwimmende Elefanten aus dem Boot im Gal Oya Nationalpark beobachten

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Privatbaustein
    Reisedauer: 3 Tage/ 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Gal Oya Nationalpark
    Reisepreis: € 348 p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Schwimmende Elefanten beobachten
    ✓ Naturerlebnis und Bootsafari
    ✓ Übernachtung in einer Lodge mitten im Dschungel

    Bei diesem Baustein lernen Sie einen unberührten und ursprünglichen Teil Sri Lankas kennen. In dem, im Südosten des Landes gelegenen Gal Oya Nationalpark gehen Sie auf Safari. Allerdings nicht auf die klassische Art mit einem Allrad-Jeep. Sie fahren mit dem Boot über einen weitläufigen See und beobachten die Elefanten vom Wasser aus. Häufig können Sie die Dickhäuter aus der Nähe beim Trinken am Ufer beobachten. Mit etwas Glück schwimmt aber sogar einer der Elefanten direkt an Ihrem Boot vorbei. In dem See gibt es viele verschiedene kleine Inseln und die Elefanten schwimmen tatsächlich von Insel zu Insel, um das beste Futter zu finden. Ein fantastischer und einmaliger Anblick!

    Übernachtung: 2 Nächte in einer komfortablen Lodge
    Aktivitäten: Bootsafari im Gal Oya Nationalpark
    Transport: Privattransfer mit klimatisiertem PKW mit Englisch sprechendem Fahrer innerhalb des Bausteins
    Mahlzeiten: 2 x Frühstück
    • Transfer zum nächsten Baustein

    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    Elefanten im Gal Oya Nationalpark

    Tag 1 – Ankunft im Gal Oya Nationalpark

    Heute machen Sie sich auf den Weg in den Gal Oya National Park. Während der Fahrt nach Gal Oya merken Sie schnell, dass die Umgebung sich verändert, je näher Sie dem Nationalpark kommen. Wenig Verkehr auf den Straßen, einfachere Häuser und ein Dschungel, der immer unpassierbarer wird. Die Gegend liegt abseits von Touristenrouten und den größeren Städten des Landes und ist deshalb noch sehr ursprünglich.

    Aus dem Auto steigen Sie um in einen Jeep, der Sie über einen holprigen Feldweg in Ihre Dschungel-Lodge bringt. Nach dem Mittagessen erwartet Sie der Pool für eine Abkühlung. Umgeben vom Dschungel, mit Bergen in der Ferne, wird Ihnen bewusst, dass morgen ein Abenteuer auf Sie wartet.

    Elefant in Sicht

    Tag 2 – Bootstour zu den Elefanten

    Bevor die Tiere im Dschungel aufwachen, sind Sie bereits fertig für die Bootssafari im Gal Oya Nationalpark. Mit einem Lunchpaket im Gepäck geht es auf zum Nationalpark. Dieser liegt ca. 20 Fahrminuten von Ihrer Unterkunft entfernt.

    Aus dem See ragen viele kleine Inseln heraus. Mit einem kleinen Boot fahren Sie an den Ufern entlang, immer auf der Suche nach den grauen Riesen. Oft erwischen Sie diese beim morgendlichen Trinken oder Grasen am Ufer. Manchmal wittern die Elefanten aber ein reichhaltigeres Frühstück und schwimmen durch den See. Die Elefanten sind gute Schwimmer. Ihre Rüssel ragen wie ein Schnorchel aus dem Wasser – ein unvergesslicher Anblick.

    Nach der Safari kehren Sie zurück in Ihre Lodge und können entspannt den Geräuschen des Dschungels am Pool lauschen oder noch einen geführten Spaziergang durch die Umgebung machen.

    Tierbeobachtung aus dem Boot

    Tag 3 – Abreise aus dem Gal Oya Nationalpark

    Wenn Sie noch keinen Abschied von Gal Oya nehmen wollen, organisieren wir gerne eine weitere Nacht vor Ort für Sie. Das Resort in Gal Oya bietet zahlreiche Tagesausflüge an, zum Beispiel eine Nachtsafari, eine Wanderung durch kleine Dörfer oder eine Jeepsafari.

    Anderenfalls endet Ihr Abenteuer im Gala Oya Nationalpark heute und Sie reisen weiter durch Sri Lanka. Wir beraten Sie gerne über einen logischen und angenehmen Verlauf Ihrer Reise.